United-Islam
Der wahre Weg zu Allah

 


 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 

Kopftuchverbot in der Türkei ändert sich nicht..

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Ruqaya




Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 06.06.2008, 10:59 Antworten mit ZitatNach oben

salam

Das türkische Verfassungsgericht hat das umstrittene Kopftuchgesetz für ungültig erklärt, das Frauen das Tragen von Kopftüchern an Universitäten erlaubt hätte.

Eine Mehrheit der Richter habe entschieden, dass eine entsprechende Änderung der Verfassung durch das Parlament keinen Bestand haben könne, berichteten türkische Fernsehsender am Donnerstag.


Die Richter entschieden damit gegen die islamisch-konservative Regierungspartei AKP von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan.

http://www.orf.at/080605-25885/index.html

wasalam

_________________
[img=http://img221.imageshack.us/img221/1456/islambyhamedpicwm2.jpg]
[img=http://img221.imageshack.us/img221/1456/islambyhamedpicwm2.5e8339a852.jpg]
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Al Sadiq



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 08.06.2008, 18:25 Antworten mit ZitatNach oben

Im Namen Gottes des gnädigen des allbarmherzigen

As Salamu aleikum

Es ist schon wirklich beschämend für die Türkei, das in christlichen Ländern
das tragen der Kopftücher an Universitäten gestattet werden, aber in einem "muslimischen" Land wie die Türkei verboten wird.

Für dieses intolerante und generell rassistische Verhalten mancher Politiker
oder Richter in der Türkei ist einzig und allein der Staatsgründer Mustafa Atatürk verantwortlich.

Seine Gesetze die damals geschaffen wurden, dürfen noch nicht mal in
Frage gestellt werden. Widersetzt sich mal jemand gegen seine Gesetze oder es wird durch eine Demokratische Wahl was geändert, dann kommt gleich die türkische Armee und droht mit dem Putsch, falls dieses Gesetz nicht wieder Rückgängig gemacht wird.

Die meisten der Türkischen Landsleute, wissen noch nicht einmal
was für ein skrupelloser Mann dieser Atatürk war und wie sehr er dem
Islam geschadet hat. Selbst Türkische Landsleute, die sich Muslime nennen fühlen sich stolz, wenn der Name Atatürk fällt, obwohl dieser Mann für all die Verbote verantwortlich ist. Zum Beispiel die Abschaffung der arabischen Schrift ist nur ein ganz kleines Beispiel.

Also liebe Brüder und Schwestern, falls ihr türkische Freunde habt,
dann fragt sie mal über Atatürk.

Mal sehen wie sie antworten.

As Salamu aleikum
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ruqaya




Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 08.06.2008, 19:34 Antworten mit ZitatNach oben

salam

Zitat:
Es ist schon wirklich beschämend für die Türkei, das in christlichen Ländern
das tragen der Kopftücher an Universitäten gestattet werden, aber in einem "muslimischen" Land wie die Türkei verboten wird.


Und wie beschämend das für die ist..
Die machen das doch nur damit die Türkei als EU Staat anerkannt wird.
Es ist schon peinlich wen hier z.B die Lehrer von einer Türkischen Dame verlangen das Kopftuch im Sportunterricht aus zuziehen und wenn sich diejenige weigert, kommen die dann mit dem Argument " Ja in der Türkei müsst ihr das doch auch" an. Was soll man da noch sagen? Mit den Augen rollen


Die armen Mädchen laufen schon mit Perrücken rum nur um lernen zu können!! Wieso soll ein Mädchen die nur ihrer Haare verdeckt nicht das recht haben zu lernen wie ein Mädchen ohne (kopfbedeckung)? Geschockt


Alles wegen ein stück Tuch ?!

Unglaublich!


wasalam

_________________
[img=http://img221.imageshack.us/img221/1456/islambyhamedpicwm2.jpg]
[img=http://img221.imageshack.us/img221/1456/islambyhamedpicwm2.5e8339a852.jpg]
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
misses_jnoub



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.06.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Nordhorn

BeitragVerfasst am: 13.06.2008, 09:44 Antworten mit ZitatNach oben

Salam

ya ich hatte auch einen Auftritt im Jugendzentrum da waren viele Leute,sehr viele Leute und ich musste einen Vortrag über Das kopftuch erzählen hab ich auch sehr gerne gemacht
ich meinte, dass es unverschämt und echt unglaublich ist,dass man
1.so doof angemacht wird wegen dem Kopftuch
2.dass in der Türkei (UND GRADE TÜRKEI DASS EIN MUSLIMISCHES LAND IST)KOpftuchverbot in den Unis herrscht
3.hier selten JObs aubildung praktikum kriegt NUR wegen dem Kopftuch

Am ende meinte ich , LEUTE dass ist nur ein Stück Stoff !!! dann haben alle geklatscht:DSehr glücklichSehr glücklichSehr glücklichSehr glücklich

_________________
Nadi 3aliyan Muzhiral 3aja2eb
Tajedhu 3awnan laka fi nawa2eb
kullo hamen wa gamen sayanjali
bi wilayatika ya 3ali ya 3ali ya 3ali
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Tags
Frauen, Uni



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz